Backup und Restore von Plausible Analytics

Plausible Analytics ist ein Open Source Web-Analysetool, das besonderen Wert auf Datenschutz liegt. Plausible kann sowohl als fertige Cloud-Lösung, als auch als selbst gehostete OnPremise-Lösung genutzt werden. Die OnPremise-Lösung basiert auf Docker, was das Thema Backup & Restore ein wenig…

cURL-Timeout für WordPress erhöhen

Das WordPress-Management-Dashboard MainWP hat sich über den standardmäßig eingestellten cURL-Timeout von 60 Sekunden „beschwert“ und angemerkt, dass dieser auf einen Wert von mindestens 300 gesetzt werden sollte. Dies lässt sich schnell und einfach über folgende Zeile in der wp-config.php erledigen:…

SSH Key-Passwort unter macOS ändern

Um das Passwort eines SSH Keys unter macOS zu ändern reicht folgender Befehl im Terminal: In diesem Fall ist das Keyfile ~/.ssh/id_dsa – möchte man das Kennwort einer anderen Datei ändern muss der Pfad entsprechend angepasst werden.

Custom Post Type zu den letzten Beiträgen hinzufügen

WordPress zeigt im Standard die letzten Beiträge auf der Startseite an. Nutzt man beispielsweise Custom Post Types und möchte entsprechend einstellen, dass WordPress nicht (nur) Beiträge vom Typ Post anzeigt, dann kann man nachfolgenden Code beispielsweise der functions.php hinzufügen: Anzupassen…

Custom Post Type Archive als Startseite anzeigen

WordPress bietet eine konfigurierbare Startseite. So kann man wählen, ob man die letzten Beiträge vom Typ „Post“ oder aber eine definierte Seite anzeigen möchte. Ich hatte gerade den Fall, dass ich weder die letzten Beiträge noch eine definierte Seite anzeigen…

Informationsammlung zu WordPress 5.9

Eigentlich sollte WordPress 5.9 noch im Dezember 2021 erscheinen, allerdings wurde das Release auf den 25. Januar 2022 verschoben. In diesem Beitrag sammle ich interessante Links und Informationen zu WordPress 5.9 und ergänze diese fortlaufend. Die größte Neuerung von WordPress…

Google Fonts bei Laravel App selbst hosten

Laravel Jetstream nutzt im Standard Google Fonts. Im Hinblick auf die DSGVO kann die Nutzung von Google Fonts jedoch problematisch sein. Aus diesem Grund beschreibt dieses Tutorial, wie du die entsprechenden Fonts lokal einbinden kannst, so dass keine Anfrage an…

CSS-Datei im WordPress Backend laden

Wenn du eine CSS-Datei im WordPress-Backend laden möchtest, kannst du folgenden Code nutzen. Der Code geht davon aus, dass im Verzeichnis deines Child-Themes eine Datei namens backend-style.css befindet:

Anti-Spam-Empfehlung für WordPress: WP Armour

Hinweis: Ich schreibe diesen Beitrag aus eigener Überzeugung. Er ist nicht bezahlt und enthält keine Affiliate-Links, sondern spiegelt meine ehrliche Meinung wider. In der Vergangenheit hatte ich diverse Anti-Spam-Plugins für WordPress im Einsatz, um den unerwünschten Kommentaren oder Beiträgen entgegenzutreten.…