Ruhezustand beim MacBook deaktivieren

Per Kommandozeile lässt sich schnell und einfach der Ruhezustand beim MacBook deaktivieren (und auch wieder aktivieren). Das ist besonders hilfreich, wenn man das Display des MacBooks schließen möchte und der Mac dabei weiterlaufen soll.

Um zunächst die aktuellen Energieoptionen anzuzeigen, folgenden Befehl eingeben:

pmset -g

Die Ausgabe sieht in etwa so aus:

System-wide power settings:
 VACTDisabled		0
Currently in use:
 lidwake              1
 lowpowermode         0
 standbydelayhigh     86400
 standbydelaylow      10800
 standby              1
 proximitywake        1
 ttyskeepawake        1
 hibernatemode        3
 powernap             1
 gpuswitch            2
 hibernatefile        /var/vm/sleepimage
 highstandbythreshold 50
 womp                 1
 displaysleep         10
 networkoversleep     0
 sleep                1 (sleep prevented by coreaudiod, bluetoothd)
 acwake               0
 halfdim              1
 tcpkeepalive         1
 disksleep            10

Ruhezustand deaktivieren

Folgender Befehl deaktiviert den Ruhezustand generell:

sudo pmset -a disablesleep 1

Ruhezustand aktivieren

Und folgender Befehl aktiviert den Ruhezustand anschließend wieder:

sudo pmset -a disablesleep 0

Schreibe einen Kommentar