Schlagwort Google Chrome

301 Redirect Cache in Google Chrome leeren

Der Cache von Google Chrome für 301 Redirects ist relativ hartnäckig. Hat man versehentlich eine 301er Weiterleitung eingerichtet, dann hat man Mühe, Chrome beizubringen, dass diese Weiterleitung nun nicht mehr gilt. Folgender Trick hilft jedoch: Chrome DevTools öffnen Zum Netzwerk-Reiter…

Ungültige Zertifikate in Google Chrome akzeptieren

Chrome ist sehr streng geworden, was Zertifikate angeht. So gibt es auf „normalem“ Weg keine Möglichkeit mehr, eine Seite mit einem ungültigen Zertifikat aufzurufen. Stattdessen erhalte ich eine net::ERR_CERT_AUTHORITY_INVALID Fehlermeldung. Glücklicherweise gibt es eine Hintertüre. Um diese Hintertüre zu nutzen,…

NET::ERR_CERT_INVALID in Chrome umgehen

Beim Aufruf einer Website mit einem ungültigen Zertifikat kann es dazu kommen, dass Chrome nur eine „Datenschutzfehler“-Seite mit dem Hinweis „Dies ist keine sichere Verbindung“ anzeigt. Als Detail wird dann NET::ERR_CERT_INVALID genannt. Wenn man sich 100%ig sicher ist, was man…

URL aus Chrome Autovervollständigung löschen

Um eine bestimmte URL aus der Chrome Autovervollständigung in der Adresszeile zu löschen, muss die gewünschte URL ausgewählt werden (Pfeiltasten „hoch“ oder „runter“ klicken) und anschließend Shift + Enft gedrückt werden. Im Falle von macOS, wo es keine Entf-Taste gibt,…